Reporting & Analytics mit SAP BI

Veröffentlicht am

Die aktuelle Produktstrategie von SAP ist ganz auf SAP HANA und In-Memory-Technologien ausgerichtet. Im Zuge dessen optimiert und modernisiert die SAP ihr Software-Portfolio für die HANA-Plattform – darunter auch die Lösungen für Business Intelligence (BI). Ziel ist eine integrierte, HANA-basierte Anwendungslandschaft. Das SAP Business Warehouse ist in der neuesten Version, SAP BW/4HANA, bereits voll auf HANA adaptiert.

Die SAP will außerdem ihre zahlreichen Tools für Reporting und Analytics vereinheitlichen. So sollen die Produkte der SAP-BEx-Suite künftig von den Lösungen der SAP-BusinessObjects-Familie (SAP BO) abgelöst werden.

Wichtige strategische SAP-BO- und -Cloud-Produkte sind:

  • SAP BO Design Studio (SAP BusinessObjects Design Studio) – ein Werkzeug für die Entwicklung von Web-basierten Analyse-Anwendungen und Dashboards
  • SAP BO Analysis for Microsoft Office (SAP BusinessObjects Analysis for Microsoft Office) – ein Excel-Add-on zur multidimensionalen Datenanalyse in Excel
  • SAP Lumira – eine intuitiv bedienbare Self-Service-Lösung für das Reporting
  • SAP Cloud for Analytics – eine SaaS-Lösung für Reporting und Analytics, aber auch für die Datenmodellierung – daher weit mehr als ein Front-End-Tool zur Visualisierung

Mobile BI-Anwendungen und Dashboards

Mobilanwendungen, zentral gemanagt, sind auch bei Business Intelligence die Zukunft. Geschäftsinformationen einschließlich operativen Daten müssen jederzeit, überall und sofort für Auswertungen zur Verfügung stehen. Mit der HANA-Plattform, der integrierten In-Memory-Datenbank, modernsten Bedienschnittstellen und den neuen BO-Tools hat SAP die Basis für strategie- und standardkonforme BI-Apps geschaffen.

Die Business-Unit Digitalisierung von Prozessen von entero hat ein Framework für den Aufbau und die Umsetzung einer unternehmensweiten Mobility-Strategie entwickelt.

entero: Experte für BI, SAP und Enterprise Mobility

Profitieren Sie vom Know-how und dem Erfahrungsschatz von entero. Wir bündeln unser Wissen in den Bereichen Business Intelligence, SAP (HANA) und Enterprise Mobility, um gemeinsam mit Ihnen zukunftsfähige BI-Anwendungen und -Apps, geeignete Kennzahlen (KPIs) und Dashboards mit Echtzeitdaten für Ihr Unternehmen zu realisieren. Wir beraten und unterstützen Sie hinsichtlich Front-End-Strategie und Tool-Auswahl, Query- und Report-Design, HANA-Migration und Neueinführung von SAP BI – und mehr.

Ein Beispiel: Ein namhafter Rückversicherer schaffte mit Unterstützung von entero den Sprung von der BEx-3.5-Welt auf SAP BusinessObjects und konnte dabei die Anzahl der Standardreports um 40 Prozent senken.

Weiterführende Links

INFO – SAP-Leistungen von entero
INFO – Enterprise-Mobility-Leistungen von entero
INFO – SAP BusinessObjects Analysis for Microsoft Office
INFO – SAP BusinessObjects Design Studio
Stephan Keller – Ihr Ansprechpartner für Reporting & Analytics (SAP)