Siemens AG

Weltweit führendes Unternehmen der Elektronik und Elektrotechnik

Schwerpunkt auf den Gebieten Industrie und Energie sowie im Gesundheitssektor

2009 erzielte das Unternehmen in 190 Ländern einen Umsatz von 71 Milliarden Euro und beschäftigte weltweit rund 343.000 Mitarbeiter

Ausgangssituation

  • Ablösung eines PC-DOS basierten Programms zur Produktionsplanung und Steuerung bei der Berechnung nichtlinearer Hochspannungs-Ableiter
  • Reduktion von Bestandsspitzen durch Optimierung des Entnahmealgorithmus

Lösung

  • Analyse der Altsysteme und Konzeption eines Sollprozesses
  • Erstellung des Lastenheftes für die Umsetzung in SAP R/3
  • Entwurf und Spezifikation eines optimierenden Berechnungsalgorithmus zur Ableiterauslegung
  • Entwurf der erforderlichen Konfigurationsanpassungen im SAP Lagerverwaltungssystem
  • Projektleitung sowie Steuerung der Programmierung

Erfolg

  • Vollständiges Lastenheft / direkter Input für Programmierung
  • Spezifikation eines optimierten Ableiterentnahmealgorithmus zur Bestandsreduktion und Konsignationsabwicklung
  • Standardisierung der Produktionsplanungsprozesse innerhalb von SAP

Inzwischen haben wir auf´s Angenehmste erfahren, was das we deliver für die entero-Truppe bedeutet. Nach der Analyse- und Konzeptionsphase hat entero unser Projekt sicher und oft auch im positiven Sinn pragmatisch zum erfolgreichen Abschluss geführt.