STAHL CraneSystems/Columbus McKinnon Corp

ColumbusMcKinnon
Mit seiner mehr als 150 Jahre zurückreichenden Geschichte ist Columbus McKinnon eines der weltweit führenden Unternehmen für Hebetechnik und intelligente Bewegungssteuerung. Mit dem Portfolio hochwertiger Marken wie STAHL CraneSystems, YALE, Pfaff-silberblau, Duff Norton Magnetek und CM löst es anspruchsvolle Aufgaben für die Transformation von Geschäftsabläufen, zur Erhöhung der Sicherheit und für die Steigerung von Geschäftswachstum und Effizienz.

Ausgangssituation

  • Das bisherige hochangepasste AS/400-ERP von STAHL CraneSystems sollte durch das SAP-System der Columbus McKinnon Corp. abgelöst werden
  • Die Anzahl offener Transaktionsbelege ließ eine manuelle Migration nicht zu
  • Um den Tagesbetrieb aufrecht zu erhalten, war die Transaktionsdaten-Migration am GoLive-Wochenende vollständig durchzuführen

Lösung

  • Erstellung eines reihenfolgeoptimierten Migrationskonzeptes ( > 100 Einzelschritte, kritischer Pfad)
  • Systematische Fehleranalysen bei Testläufen unterstützen die laufende Verbesserung von Customizing und Stammdatenqualität
  • Kontinuierliche Abstimmung mit internen Beratern und Key-Usern
  • Performance-Optimierung der Migrations-Programme

Erfolg

  • 100% Übernahme-Rate, inhaltlich vollständig und im Zeitrahmen
  • Verwendbarkeit der migrierten Belege durch das Business ab Tag 1

„Das entero-Team war über den gesamten Projektverlauf ein verlässlicher und kompetenter Partner. Klare Themen-Benennung, technische Expertise und hervorragende Ausführung haben wesentlich zum Projekterfolg beigetragen.“ [Valeska Seyer, Director of Global Business Systems, Columbus McKinnon Corporation]