Hochtief AG

Das Unternehmen bietet integrierte Leistungen entlang des Lebenszyklus von Infrastrukturprojekten, Immobilien und Anlagen an

Weltweit erwirtschaften seit 1873 mehr als 80.000 Mitarbeiter einen Umsatz von über 25 Mrd. Euro

Ausgezeichnet mit Gold in der Kategorie Bauindustrie im Sustainability Yearbook von SAM

Ausgangssituation

  • Der Kunde hat bereits ein Nachhaltigkeitsreporting aufgebaut.
  • Die Ermittlung benötigter Daten war aufgrund unterschiedlichster Quellen und manueller Prozesse extrem aufwändig.
  • Das Projektziel war die Verbesserung des Nachhaltigkeitsberichts hinsichtlich Datenqualität und Detaillierungsgrad sowie die Vereinfachung der Prozesse zur Datenerfassung.

Lösung

  • Die Kriterien des Nachhaltigkeitsreportings werden durch berechenbare KPIs operationalisiert.
  • Zur Berechnung der KPIs werden existierende Daten der ERP Systeme genutzt, zusätzlich notwendige Daten werden über ein strukturiertes Eingabesystem erhoben.
  • Die Daten werden komfortabel in SAP BI zusammengeführt.
  • Die Datenerfassung nicht integrierter ausländischer Tochterfirmen wird mittels SAP BI Integrated Planning realisiert.

Erfolg

  • Detailliertere Datenbasis für die Erstellung des Nachhaltigkeitsberichts bei vereinfachter Datenerfassung.
  • Eine quartalsweise Datenerhebung ermöglicht eine Darstellung der zeitlichen Entwicklung der Kennzahlen.

Die entero AG hat wesentlich bei der Erarbeitung eines innovativen Konzepts für unser Nachhaltigkeitsreporting beigetragen, das auch unsere Wirtschaftsprüfer überzeugt hat.