Engel & Völkers: Optimierung der bestehenden Salesforce-Lösung

Ausgangssituation

  • Der Kunde hatte bereits die Sales Cloud von Salesforce im Einsatz
  • Nach Go-Live der Lösung wurden weitere Anforderungen gesammelt, die im Rahmen eines gemeinsamen Projektes umgesetzt werden sollen
  • Es bestand kein einheitliches Forecasting über alle Länder hinweg
  • Einige Vertriebsprozesse werden noch nicht komplett automatisiert vom System unterstützt

Lösung

  • Einführung einer ergänzenden ebenso auf Salesforce basierenden Lösung für ein globales Forecasting über alle 32 Länder und Rollen hinweg
  • Entwicklung von Freigabeprozessen zur Unterstützung des Vertriebs und Sicherstellung der internen Prozesse
  • Aufsetzen eines neuen Reportings zum Darstellen der aktuellen Kennzahlen

Erfolg

  • Deutliche Steigerung der Transparenz in der Vertriebspipeline
  • Deutliche Steigerung der Produktivität durch globale Workflows mit automatischen Benachrichtigungen